Termine

So., 16. September 2018 - 18.00 Uhr
Spielort: Vieux Sinzig
Matthias Ningel
Kulinarik trifft Kabarett

  Logo Vieux Sinzig
 
Marius Jung und Till Kersting  

Matthias Ningel ist einer der Gewinner des jährlich bundesweit ausgetragenen Wettbewerbs „Die Kabarettbundesliga“. Mit quirligem Enthusiasmus bricht er eine Lanze für das Unvermögen und überzeugt ebenso als schelmischer Geschichtenerzähler als auch als humoristischer Liedermacher mit hoher Bühnenpräsenz, Charme und viel Energie.

Die Rheinzeitung schrieb über ihn: „Die Herzen fliegen Matthias Ningel zu. Das vorwiegend junge Publikum singt begeistert mit, wenn er ältere Songs bringt. Sie kennen jede Zeile auswendig.“ Wo andere den Mittelfinger zeigen, hebt er den Daumen. Er verklappt keinen Mißmut in den Köpfen seiner Zuschauer, sondern pflanzt zarte Sprößlinge der Zuversicht, huldigt zeitlosen Tugenden und entwirft kleine Utopien. 

    MENÜ >>>
    www.matthiasningel.de
     
     
   

So., 18. November 2018 - 18.00 Uhr
Spielort: Vieux Sinzig
Bernd Stelter
Der Killer kommt auf leisen Klompen - Ein Camping-Krimi

  Logo Vieux Sinzig
 
Marius Jung und Till Kersting  

Eine Leiche auf einem Hausboot und die zwielichtige Welt der Reichen und Schönen Hollands größter Agatha-Christie-Fan, Inspecteur Piet van Houvenkamp, ist einem neuen Verbrechen auf der Spur: In seinem geliebten Middelburg wird in einem Hausboot eine Frau aufgefunden. Sie lächelt, sie ist wunderschön, sie ist nackt.

Sie hat nur einen Fehler: Sie ist tot. Der Inspecteur ermittelt unter Hochdruck und gerät dabei in Kreise, von deren Existenz er bislang nichts ahnte. Und schon bald liegen seine Nerven blank - denn natürlich lassen es sich auch die Camper vom Campingplatz „De Grevelinge“ mal wieder nicht nehmen, bei den Ermittlungen mitzumischen ...

    Infos zum Menü ca. 4 Wochen vorher
    www.bernd-stelter.de
     
     
   

So., 27. Januar 2019 - 18.00 Uhr
Spielort: Vieux Sinzig
Lilli
Schlemmen & Show mit Lilli

  Logo Vieux Sinzig
 
Marius Jung und Till Kersting  

Gut essen und schlapp lachen, kulinarische Köstlichkeiten und Comedy in mehreren Gängen, dazu eine schillernde Quasselstrippe. Das Resultat: Naschwerk für Magen und Lachorgan! Ganz nach dem Motto: „Wenn sich Mund und Magen laben, will das Zwerchfell auch was haben!“ Genuss-, diät- und tuppererfahren, lässt sich Lilli den Mund nicht verbieten und nimmt eben diesen auch gerne mal zu voll.

    Infos zum Menü ca. 4 Wochen vorher
    www.lillis-welt.com